Haben Sie Fragen?
Beschäftigungssicherung mit weitblick

Die gute Bewertung der Arbeit der Transfergesellschaft durch die betroffenen Beschäftigen zeigt, dass wir mit weitblick als Partner die richtige Wahl getroffen haben.

Peter Öhmig, Betriebsrat Heidelberger Druckmaschinen AG

Zukunftsorientierte Maßnahmen zur Beschäftigungssicherung

Nutzen Sie arbeitsmarktpolitische, tarifliche oder betriebliche Instrumente, um drohendem Personalabbau vorzubeugen. So tragen Sie dazu bei, die Arbeitsplätze Ihrer Kolleginnen und Kollegen zu sichern.

Die weitblick- Hier erhalten Betroffene professionelle Unterstützung bei drohendem Arbeitsplatzverlust und Hilfe bei der Suche nach einer neuen Beschäftigung.
Mehr InformationenX
erhält eine gute Bewertung von der Belegschaft

Peter Öhmig, Betriebsrat bei der Heidelberger Druckmaschinen AG
Peter Öhmig, Betriebsrat bei der Heidelberger Druckmaschinen AG

Die Zusammenarbeit von Betriebsrat und Hier erhalten Betroffene professionelle Unterstützung bei drohendem Arbeitsplatzverlust und Hilfe bei der Suche nach einer neuen Beschäftigung.
Mehr InformationenX
war sehr gut. Wir konnten als Betriebsrat die Kolleginnen und Kollegen in der Hier erhalten Betroffene professionelle Unterstützung bei drohendem Arbeitsplatzverlust und Hilfe bei der Suche nach einer neuen Beschäftigung.
Mehr InformationenX
begleiten und unterstützen.

Eine hohe Vermittlungsquote und eine gute Bewertung der Arbeit der Hier erhalten Betroffene professionelle Unterstützung bei drohendem Arbeitsplatzverlust und Hilfe bei der Suche nach einer neuen Beschäftigung.
Mehr InformationenX
und des Betriebsrates durch die betroffenen Beschäftigen zeigen, dass wir mit weitblick als Partner die richtige Wahl getroffen haben.

Durch das Instrument „ Hier erhalten Betroffene professionelle Unterstützung bei drohendem Arbeitsplatzverlust und Hilfe bei der Suche nach einer neuen Beschäftigung.
Mehr InformationenX
“ konnten die Arbeitsplätze der im Unternehmen verbliebenen Beschäftigten gesichert werden, was wesentlich zum sozialen Frieden innerhalb der Belegschaft beigetragen hat.

(Peter Öhmig, Betriebsrat bei der Heidelberger Druckmaschinen AG)

Weitere Informationen zu der Zusammenarbeit mit der Heidelberger Druchmaschinen AG finden Sie in der Broschüre „Mit "weitblick“ den Übergang in neue Beschäftigung organisiert" der IG Metall Heidelberg.

Sichern Sie die Arbeitsplätze Ihrer Kolleginnen und Kollegen!Sprechen Sie uns an
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglicheiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Bestätigen