Haben Sie Fragen?
Transfergesellschaft mit weitblick

Die große Verbindlichkeit zwischen Projektleitung und Betriebsrat hat eine besondere Vertrauenssituation geschaffen.

Peter Brauer, Betriebsratsvorsitzender der Schwing GmbH

Zukunftssicherheit mit einer Transfergesellschaft oder Transferagentur

Wenn in einem Unternehmen Personal abgebaut werden muss, stehen Sie als Betriebsrat in einer besonderen Verantwortung. Machen Sie sich stark für die Einrichtung einer Transfergesellschaft oder Transferagentur. Damit bieten Sie Ihren Kolleginnen und Kollegen eine neue zukunftssichere Perspektive.

Schwing GmbH: Mit Zuversicht zu einer hohen Vermittlungsquote

Peter Brauer, Betriebsratsvorsitzender der Schwing GmbH
Peter Brauer, Betriebsratsvorsitzender der Schwing GmbH

In der Vergangenheit mussten wir leider drei Entlassungswellen durchleben. Bei der Zusammenarbeit mit weitblick sah ich meine ausscheidenden Kolleginnen und Kollegen aber in guten Händen.

Die hervorragende Betreuung durch die weitblick-Berater /-innen war von großem Vertrauen geprägt. Bemerkenswert war das besondere Engagement für die private Gesamtsituation meiner Kolleginnen und Kollegen. Dies schaffte wieder Zuversicht und führte zu einer hohen Vermittlungsquote.

Die große Verbindlichkeit hat auch zwischen Projektleitung und Betriebsrat eine besondere Vertrauenssituation geschaffen.

(Peter Brauer, Betriebsratsvorsitzender der Schwing GmbH)

Heidelberger Druckmaschinen AG: Hohe Vermittlungsquote durch professionelle Arbeit

Die professionelle Arbeitsweise der Hier erhalten Betroffene professionelle Unterstützung bei drohendem Arbeitsplatzverlust und Hilfe bei der Suche nach einer neuen Beschäftigung.
Mehr InformationenX
und des Betriebsrates war die Grundlage der hohen Vermittlungsquote der ehemaligen HDM-Mitarbeiter.

Als Betriebsrat hatten wir das Vertrauen der ehemaligen Mitarbeiter und die Firma weitblick konnte davon 100 % profitieren.

Mein Fazit kann daher nur lauten:

Ich würde jederzeit wieder mit weitblick zusammen arbeiten.

(Thomas Schwebler, Betriebsrat der Heidelberger Druckmaschinen)

Weitere Informationen zu der Zusammenarbeit mit der Heidelberger Druchmaschinen AG finden Sie in der Broschüre „Mit "weitblick“ den Übergang in neue Beschäftigung organisiert" der IG Metall Heidelberg.

TRW: Mit Unterstützung lebenserfahrener weitblick-Berater zu neuen Perspektiven

weitblick-Transferprojekt TRW

Nachbetrachtung des Transferprojektes TRW 2014 aus Sicht des Betriebsrats:

Ende 2013 verloren 300 Beschäftigte von TRW Automotive Safety Systems GmbH in St. Leon-Rot durch Betriebsschließung und Produktionsverlagerung ins Ausland unverschuldet ihre Beschäftigung. Die im Sozialplan vereinbarte Hier erhalten Betroffene professionelle Unterstützung bei drohendem Arbeitsplatzverlust und Hilfe bei der Suche nach einer neuen Beschäftigung.
Mehr InformationenX
 hat nachweislich die Folgen der Entlassungen während der Laufzeit von 12 Monaten gemildert.

Zielorientierte Die Bildungsberatung sowie die Kontaktaufnahme zu geeigneten Bildungsträgern gehören zu den Kernaktivitäten des Transfers.
Mehr InformationenX
-und Vermittlungsprojekte 

Ohne sofort unter dem Handlungsdruck der Arbeitsagentur stehen zu müssen, wurden während der Transferzeit zielorientierte Die Bildungsberatung sowie die Kontaktaufnahme zu geeigneten Bildungsträgern gehören zu den Kernaktivitäten des Transfers.
Mehr InformationenX
-und Vermittlungsprojekte durchgeführt. Die Möglichkeit einer persönlichen Die weitblick-Berater unterstützen Sie individuell und professionell im Bereich der beruflichen Orientierung, der Personalentwicklung und der Personalanpassung.
Mehr InformationenX
in Verbindung mit fallorientiertem Professionelle Begleitung von Personen in Situationen der Veränderung oder bei der Neu-Orientierung
Mehr InformationenX
für den Zeitraum eines Jahres gab den entlassenen Beschäftigten die notwendige Zeit für eine Umorientierung  und berufliche Neuausrichtung.

Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit weitblick

weitblick stellte mit seiner Organisation hierfür qualifiziertes und lebenserfahrenes Fachpersonal zur Verfügung. Die vorhandenen Erfahrungen aus vorangegangenen regionalen Hier erhalten Betroffene professionelle Unterstützung bei drohendem Arbeitsplatzverlust und Hilfe bei der Suche nach einer neuen Beschäftigung.
Mehr InformationenX
und auch die Professionalität im Umgang mit Erwachsenen waren für die guten Gesamtergebnisse maßgebend. Dieses hat  auch dazu geführt, dass zwischen den Beratern der Hier erhalten Betroffene professionelle Unterstützung bei drohendem Arbeitsplatzverlust und Hilfe bei der Suche nach einer neuen Beschäftigung.
Mehr InformationenX
und den Beschäftigten eine  vertrauensvolle Zusammenarbeit entstanden ist.

Erfolgreiche Wir helfen Ihnen bei der Suche nach einem neuen Beschäftigungsverhältnis und bringen Sie auf Grundlage überzeugender Bewerbungsunterlagen mit potenziellen Arbeitgebern zusammen.
Mehr InformationenX
am Arbeitsmarkt

Mit Hilfestellung der Hier erhalten Betroffene professionelle Unterstützung bei drohendem Arbeitsplatzverlust und Hilfe bei der Suche nach einer neuen Beschäftigung.
Mehr InformationenX
konnten für den Einzelnen neue Wege der Beschäftigung eröffnet werden. Ein hoher Anteil der Betroffenen hat mit Hilfe der Hier erhalten Betroffene professionelle Unterstützung bei drohendem Arbeitsplatzverlust und Hilfe bei der Suche nach einer neuen Beschäftigung.
Mehr InformationenX
letztendlich den Weg zurück in den Arbeitsmarkt gefunden.

Aus diesem Grund kann ich weitblick – personalpartner mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

(Robert Eispert, Betriebsrat der TRW Automotive Safely Systems GmbH & Co. KG)

KCA Deutag GmbH: Kostentransparenz und hohe Vermittlungsquote

Die Zusammenarbeit im Beirat wurde vom Verständnis für alle Parteien und der offenen Argumentation zugunsten der betroffenen Mitarbeiter getragen. Dank eines umfassenden, aussagefähigen Berichtswesens waren die Vorgänge und Kosten für mich transparent.

(Jürgen Snyders, BR-Vorsitzender der KCA Deutag GmbH)

Meine Kollegen wurden in ihren Ängsten und ihrer Hilflosigkeit schon im Erkennen Sie Ihre Stärken und Schwächen, und lassen Sie sich auf dieser Grundlage von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu Ihrer beruflichen Zukunft beraten.
Mehr InformationenX
aufgefangen, bekamen Perspektiven aufgezeigt und kamen ermutigt aus der Veranstaltung zurück. Trotz der schweren Krise in der gesamten Erdöl- und Erdgasbranche in Deutschland waren nach wenigen Monaten bereits knapp 2/3 der Kollegen in neuen Arbeitsverhältnissen. Das ist eine positive Bilanz!

(Heiko Arnink, Betriebsrat der KCA Deutag GmbH)

Unterstützen Sie Ihre von Kündigung bedrohten Kolleginnen und Kollegen!Sprechen Sie uns an
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Bestätigen